Eine Schule ohne Rassismus

Benimmunterricht mit der Fachschule Dullinger

 

 

Dieses aktuelle Projekt ist für alle Klassen bestimmt. In diesem lernen die Schüler, warum richtige Umgangsformen im Alltag und im Beruf das Miteinander fördern.

Jeder wird  gern mit einem freundlichen „Guten Morgen“ begrüßt, statt nur mit einem Kopfnicken, oder? Die Schüler üben und erproben in Rollenspielen das korrekte Verhalten, z. B. beim Grüßen.

 Schüler der 8. und 9. Klasse erfahren in einem speziellen Training, „Fit für die Ausbildung“ welche Kleidung, welche Ansprache und welches Verhalten beim Bewerbungsgespräch notwendig sind.

 In ausgesuchten Übungen wird den Schülern gezeigt, wie sie sicher auftreten und sympathisch bleiben. Sie lernen sich auf Situationen einzustellen, die sie nicht vorausplanen können, damit sie sich im späteren Berufsleben besser zu Recht  finden. 

Webseite Dullinger